Samstag, 6. Oktober 2012

Kein Platz mehr in der Kiste :)




- Vielen Dank an M&M für die wunderschöne Babydecke von "Steiff" und den niedlichen Waschlappen von "Bellybutton". Beides zu finden bei Peek & Cloppenburg.

- Die Familie aus Frankfurt hat uns eine kuschelige Schildkröte für den Kleinen mitgebracht. 

- Auf dem Bild trägt sie ein trendiges Stirnband, selbstgemacht von A. Wie sie richtig sagte, selbst "the Boss" wurde mit solch einem Stirnband berühmt und ich finde es einfach klasse.

- Die Uroma in spe hat uns eine Stramplerkollektion mit lustigen Sprüchen gebracht: "Genie im Wachstum", "egal um was es geht...ich war es nicht" und noch einem netten Spruch.

- Die Oma in spe (auch Mimi genannt) hat uns diesen super süßen Strampler mit der Aufschrift "Shit happens" organisiert und ich kann mich ständig tot lachen darüber. Auf der Vorderseite ist ein rotes Herz und ich freue mich schon, wenn in diesem Strampler ein Baby drinnen steckt. Ich habe bereits in einem vorherigen Posting über den Strampler geschwärmt, siehe hier.

- Auch ist das tolle Tragetuch von Babasling angekommen und ich bin begeistert, wie toll es verarbeitet ist. Definitiv eine gute Entscheidung. Danke Mimi :) Siehe im Posting hier.

- Noch nicht aufgebaut ist das Tipi Zelt von K. Auch dieses steht schon bei uns im Haus und ich kann es nicht erwarten es aufzubauen, um Indianerabende darin zu verbringen. Danke!!!! (darüber habe ich hier bereits berichtet).

Kommentare:

  1. also der kleine bob ist jetzt schon verdammt gut ausgerüstet.jetzt kann er sich aber schon ein klein bissl bemerkbar machen.goooo bob gooo!!!

    AntwortenLöschen
  2. im moment ist little bob ja erst eine handvoll, aber schon jetzt ist er unser superstar :-) ! Mimi

    AntwortenLöschen