Sonntag, 9. November 2014

proud Mama


Ich ertappe mich immer öfter dabei wie ich das Gefühl von Stolz empfinde, wenn ich Theo beobachte. Vor noch nicht allzu langer Zeit war er ein kleiner Wurm, der von mir gehegt und gepflegt werden musste und ich diente primär als "Versorgerin". Kaum auszudenken, dass dieses kleine Wesen einmal auf eigenen Beinen stehen sollte.

Und 20 Monate später überrascht er mich von Tag zu Tag, wie selbständig er teilweise schon agiert und sich verschiedene Muster von seinen Mitmenschen abschaut. Manchmal denke ich mir, ok paar Monate noch und Theo steht auf eigenen Beinen und zieht aus :)

Vieles geschieht aus einer instinktiven Entwicklung heraus, keine Frage, aber auch muss ich sagen, dass wir scheinbar bis jetzt vieles richtig gemacht haben und wir einen feinen jungen Mann in unserer Mitte haben.

Also lieber Theodor, deine Mama ist mächtig stolz auf dich und froh, von solch einem Gentleman umgeben zu sein - ganz wie dein Vater!



Kommentare:

  1. Besondere Eltern verdienen besondere Kinder! Und ich bin stolz auf dich mein Kind! <3

    AntwortenLöschen
  2. ihr könnt auch wirklich stolz auf euch sein :) hab euch lieb! dicken knutscha

    AntwortenLöschen