Donnerstag, 27. Februar 2014

Lauf Theo Lauf

Der 26. Februar - ein Tag der in Theos Geschichte eingehen wird. Wer dachte der erste Zahn ist das große Highlight, hat sich geirrt. Theo hat gestern seine ersten Schritte alleine gemacht..ohne festhalten/ ohne schummeln.

Eine Woche vor seinem ersten Geburtstag hat er uns reindrücken wollen, was für ein großer Junge er schon ist. Ich verliere mich ja schon ohne diesem großen Ereignis in Erinnerungen an Theos Geburt und wie klein und süß er doch war. Es ist fast so als würde er mir sagen wollen: "Mama, bald erobere ich die große weite Welt da draußen, dann habt ihr wieder Ruhe im Haus!" (hehe bald heißt wohl in 18 Jahren)

Vermutlich wollte er aber nur dem anderen Mädchen imponieren (wir waren gerade auf Besuch bei Freunden) und ihr zeigen was für ein scharfer Junior er doch nicht ist ;)

Tja, und weil so eine Entdeckungsreise zu Fuß etwas Anstrengendes ist, hatte Theo nicht mal mehr die Kraft, sich in seinem Kinderwagen zurück zu lehnen für sein Nachmittags Nickerchen ;)


Kommentare:

  1. Theo erobert die Welt! Jetzt gehts los :-)
    Ich liebe diesen jungen Mann!

    Knutscher

    AntwortenLöschen
  2. Mei.. ich will ihn fressen.. den kleinen süßen :)

    AntwortenLöschen