Dienstag, 16. Oktober 2012

Halbzeit!!!

20 Schwangerschaftswoche


Heute bin ich in der 20 SSW. angelangt und habe somit Halbzeit erreicht. 

Wohlbefinden: Die Schwangerschaft verläuft absolut problemlos und ich hoffe, dass ich das auch noch die nächsten 20 Wochen sagen kann. Ich habe jetzt ca. 4 Kilo zugenommen und mein Bauch ist offensichtlich nicht mehr flach. Man kann ihn zwar immer noch nicht recht als Schwangerschaftskugel identifizieren aber was solls, ich trage immer noch meine alte Kleidung und lasse nun einfach immer den Knopf offen. Mir ist es so recht!

Körper: Bauch wächst und Brüste haben einen Stillstand. Oh mögen sie bitte nicht weiterwachsen....ich möchte meine Mäusefäustchen wieder zurück. Bin also keine von den Schwangeren die sich über die Riesen Tittis freuen. Weiters ist langsam der Bauch im Weg und ich rolle mich bereits jetzt jeden morgen aus dem Bett raus. WIe soll denn das erst werden, wenn er wirklich groß ist. In zwei Wochen geht meine Mamutschka mit mir shoppen, da ich ja bereits seit vielen Monaten auf Entzug bin. Werde mir aber keine Schwangerschaftsmode kaufen, sondern lediglich etwas weitere und bequemere Oberteile und vielleicht zwei Hosen, bei denen ich den Knopf auch wieder zubekomme. Ich freue mich darauf, Preisschilder von meinen neuen Sachen runterzuschneiden..hach paradiesisch!

Essen: Essenstechnisch gibt es noch immer keine wirklichen Umstellungen. Esse wie bisher, manchmal mehr und manchmal weniger. Mir graut es nicht vor einst heiß Geliebtem und auch sonst kann ich zu diesem Thema nichts Neues beisteuern.

Positiv: Angeblich ist jetzt die beste Zeit zum reisen. Na dann werde ich schleunigst meine Koffer packen und ein paar Tage außerhalb von Wien genießen. Werde meinen Geburtstag daher nicht zuhause verbringen, sondern  das Wochenende mit Y-Chromosom in vollen Zügen an einem anderen Ort genießen.

Negativ: Es kommen schon die ersten "Streifen Paranoia" auf. Jeden Abend inspiziere ich meine Haut genauestens und bilde mir auch jeden Abend ein, etwas neues noch nicht dagewesenes zu entdecken. Sei es ein geplatzes Äderchen oder ein neues Muttermal, oder eine gerissene Stelle. Doch wenn ich die ganze Panik bei Seite schiebe komme ich drauf, dass alles ist wie bisher und ich auch vorher schon nicht perfekt war...also drauf geka*** und drauf geschi****  hehe


Krümmelchen: Von Kopf bis zu den Zehen misst der Kleine nun fast 26 cm und wiegt um die 300 Gramm. Er schluckt nun viel Fruchtwasser und ich warte jederzeit auf einen Schluckauf Anfall. Nächste Woche haben wir einen Termin für das Organscreening und ich freue mich schon auf neue Bilder und vorallem freue ich mich, dass das Y-Chromosom bei dieser Untersuchung dabei sein kann.





Kommentare:

  1. Wir zwei Hübschen werden mit Erfolg und Spass shoppen gehen :-)und dein Bäuchlein und dich bequem einkleiden :-)

    knutscher mamutschka

    AntwortenLöschen
  2. sing deinem kleinen baumeister jetzt schöne lieder vor, die behält er in erinnerung :-)

    Mimi/Mamutschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. habe ihn heute eine stunde lang mit Vivaldi 4 Jahreszeiten berieselt :)

      Löschen
    2. ohhhhhhhhhhh das wird der am musikalischte baumeister ever, unser kleiner bob :-)

      knutscherle

      Löschen