Mittwoch, 22. August 2012

Unverfälscht

Die Bauchfotos schieße ich immer am Abend, da ich da am meisten Zeit habe. Doch in Wahrheit ist das Ergebnis dann immer verfälscht, da ich abends vollgegessen bin und daher das Bäuchlein sich ein wenig rauswölbt. Daher habe ich heute nach dem Aufstehen schnell ein Foto geschossen, also so sieht die Lage momentan aus. Total unscheinbar und auch erst ein Kilo mehr auf der Waage. Und dieses Extra Kilo trage ich im Dekolleté.

Zu sehen auf dem Foto ist auch mein neues Schlafoberteil: ein bequemer Sport-BH. Denn nur mit einem normalen T-Shirt geht es leider nicht mehr, da die Dinger in allen Richtungen herumliegen und dann ziemlich schmerzen ;) Also immer schön alles eingepackt und eine straffende Stütze ist es zugleich auch.


Kommentare:

  1. Du Arme ^^ Ich schau dafür aus als würde ich jeden Moment platzen, was würde ich für so einen Bauch tun -.-

    AntwortenLöschen
  2. Ach, das kommt bei mir vielleicht einfach verspätet und dann doppelt heftig haha aber wenn du lust hast komm mit mir zum schwangerschafts Yoga...kann dem Körper auf gar keinem Fall schaden!

    AntwortenLöschen
  3. Ich müsste da mit meinem Arzt reden ob ich das wirklich machen darf, mir haben sie gestern wieder gesagt, ich sollte am Besten liegen, liegen, liegen :/

    AntwortenLöschen